Das Gästebuch wird zum 1.2.2016 geschlossen, der onetwomax.de Gästebuch Dienst wird abgeschalten. Danke für alle die uns unterstützt / besucht haben.
Unser Gästebuch / Our Guestbook

Unser Gästebuch / Our guestbook
( 57 Personen sind seit dem 25.Oktober 2004 eingetragen. )


Bitte tragen Sie sich ins Gästebuch ein. Please register into our guestbook.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Herkunft/origin:
Ihr Kommentar/your comment:




57) p.joseph vadakkel aus Philippines schrieb am 18.Dezember 2008 um 13:51 Uhr:
--
My dear loving brothers and sisters in christ,
i wish you a happy christmas and a joyful new year.
Thanks for your prayers for my doctoral work. Your prayers answered very well.
Your loving P. Joseph


56) Franz Josef u. Ursula Alzer aus Deutschland schrieb am 15.Dezember 2008 um 10:25 Uhr:
--
Lieber Pater Dr. Joseph,
wir gratulieren Dir auf diesem Wege recht herzlich zum Doktortitel und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg und Gottes Segen.
Franz Josef und Ursula Alzer

55) Maria Mroncz aus Deutschland schrieb am 13.Dezember 2008 um 23:32 Uhr:
--
Lieber Father Joseph,wir gratulieren Dir vom Herzen zum Doktortitel und wünschen Dir Gottes Segen und Mariensschutz.Verbunden im Gebet Deine Familie Mroncz

54) Brunhilde u. Horst Hoffmann aus Deutschland schrieb am 11.Dezember 2008 um 20:39 Uhr:
--
Lieber P. Dr. Joseph Vadakkel,
wir freuen uns mit Dir über die gelungene Doktorabeit und die erfolgreiche Verteidigung.
Ganz herzlich gratulieren wir Dir zum Doktortitel mit Auszeichnung und wünschen Dir alles
Gute für die Zukunft, vor allem für die Evangelisation "Eucharistische Flamme".
Brunhilde und Horst Hoffmann

53) Petra aus Deutschland schrieb am 9.Dezember 2008 um 17:18 Uhr:
--
Dear Father Joseph,
I am so happy that you successfully defended your dissertation today.
You have deserved the doctor title with distinction! My sincere
congratulations and all the best for your big mission - the
Eucharistic Flame evangelization! I hope that the whole world
will invite you for retreats. After finishing your doctoral studies
you can fully concentrate now on preaching and
working for the Kingdom of God. Praise the Lord!

52) Maria aus Deutschland schrieb am 26.November 2008 um 10:51 Uhr:
--
Für alle, die auf diese Seite kommen.
Bitte betet für meine schwer erkrankte Mutter
Möge Gott euch eure Hilfe reichlich vergelten.
Ich werde euch alle in meine Gebete einschließen.
Danke und Gottes Segen

51) Gabriela Maria Binkowska aus Poland schrieb am 10.September 2008 um 08:35 Uhr:
--
Dear Father Joseph!
Thank you for your work and prayers
I pray also for you,for evangelisation on Rosary,
I would like to ask you to pray for my family-I want to listen God in everything,and do all what He want.
I wish you all best-God bless you!!!
Saint Mary and Joseph with you
Gabriela Maria Biñkowska

50) Beata aus Poland schrieb am 1.August 2008 um 10:09 Uhr:
--
Dear Father.
I am in prayer group eucharistic- flame Poland.You are in my prayers.Please pray also for my family.
God bless you.
Beata Ferfecka

49) Maja Richter aus Deutschland schrieb am 9.Juli 2008 um 12:24 Uhr:
--
Wenn der Herr uns in unserem großen finanziellen Problem hilft, dann können und möchten wir (St.Elisabeth-Verein) eine Gebetsgruppe "Eucharistische Flamme" gründen, hier in Braunschweig, ein schon sehr entchristlichtes Gebiet. Erfahren habe ich von dieser Evangelisierungs-Initiative durch ein Ehepaar, das an Exertitien mit Pater Joseph V.teilgenommen hat. Das Ehepaar haben wir durch unsere Vereinsbuchhandlung kennen gelernt. Die Buchhandlung, die ein kleines Evangelisations-Zentrum sein möchte, ist in größter Gefahr unter zu gehen. Wir bitten dringend um Gebet, daß der Laden erhalten bleibt und wir eine Eucharistische Gebetsgruppe gründen können. Lieber Jesus hilf! Mutter Gottes bitte für uns! Alle die uns wohlgesonnen sind, bittet für uns. M.R.und St.Elisabeth-Verein.

48) Krzysztof Korniak aus Poland schrieb am 4.Juli 2008 um 13:36 Uhr:
--
Metanoia - Eucharistic Flame :)

47) Srs. Stanly & Subi schrieb am 9.April 2008 um 19:44 Uhr:
--
We ask you and your eucharisticprayer group to pray for our community as well as on 26 th April 2008 for the "Come and See Programme here in Hagen Kabal. We looked through your web seit and we are very happy to write in your guestbook. We are thinking of you and praying for you. God bless you.

46) Anita aus Croatia schrieb am 20.August 2007 um 16:16 Uhr:
--
Dear Father,
I wanted to thank you for your kind words you sent me. I am also born on January 16. Thank you for your message, I can't believe that a person like you sends kind words too someone like me.

45) Maria Demaj aus Koblenz schrieb am 4.Juli 2007 um 12:58 Uhr:
--
Zoti ju bekofte te gjitheve.

44) Maria Nowak aus Deutschland schrieb am 1.Juni 2007 um 20:39 Uhr:
--
I am in prayer group eucharistic-flame Germany. You are in my prayers. I am very happy when you come for retreat to Germany. Please pray for my brothers family, specially for inner healing. Please pray also for my family, specially for my son.

43) zuzana hužovicová aus Slovakia schrieb am 29.Mai 2007 um 10:07 Uhr:
--
please, can you pray for my family and for my husband Martin? Thank you for all. Zuzana with children

42) Zoja aus Italy schrieb am 19.Mai 2007 um 14:36 Uhr:
--
Caro prete Jozef o tanto bisonio del vostro auto ti prego prega per me per la mia familia e per il mio futuro ti prego gracie

41) Monika Schraven aus Deutschland schrieb am 12.April 2007 um 08:53 Uhr:
--
Ich möchte Ihnen allen meine Erfahrungen mit Father Joseph mitteilen. Zum ersten Mal traf ich ihn auf Schloss Wissen, wo ich damals Zeit arbeitete. Es war im Herbst 2002 und Father Joseph wollte sich die Räumlichkeiten ansehen, weil er vorhatte, im darauffolgenden Jahr Exerzitien auf Schloss Wissen zu halten. Frau von Loe zeigte ihm die Kapelle und nahm mich mit. Ich war zwar getauft, glaubte aber seit 24 Jahren nicht mehr. In dieser Zeit hatte ich weder die Kirche besucht noch gebetet. Father Joseph wollte mich nun segnen. Ich musste mich vor ihn stellen und die Augen schließen, was mir gar nicht passte. Schließlich wollte ich sehen, was da vor sich ging. Während des Betens und Segnens spürte ich eine Kraft, die mich nach hinten zog. Mit all meinen Kräften wehrte ich mich dagegen. Je mehr ich mich wehrte, desto größer wurde die Kraft und ich dachte: Warum will dieser indische Priester mich umwerfen? Ich konnte nicht mehr, die Kraft war stärker. Fix und fertig fiel ich zu Boden und musste mich danach erst einmal hinsetzen und ausruhen. Es war ein richtiger Kampf. Father Joseph erklärte mir, dass der Heilige Geist über mich gekommen sei. Geglaubt habe ich es ihm nicht, hatte aber auch keine andere Erklärung für das, was geschehen war. Ein halbes Jahr lang zweifelte ich ernsthaft an meinem Verstand. Nun war die Zeit der Exerzitien gekommen und ich nahm aus Neugierde und wegen meiner Schlafprobleme daran teil. Bei dem persönlichen Beratungsgespräch fragte mich Father Joseph, ob ich Rückenschmerzen hätte. Ich sei davon geheilt. Tatsächlich hatte ich Probleme beim längeren Sitzen, Bücken und flachem Liegen im Bett. Insgeheim habe ich mich über die angebliche Heilung lustig gemacht. Gegen Mitternacht ging ich ins Bett und ich konnte ohne Schmerzen gerade liegen. Ich konnte es nicht fassen und bin wieder aus dem Bett gesprungen, habe alle möglichen Übungen gemacht, mich gebückt und bin wieder ins Bett gegangen. Die Schmerzen waren verschwunden. Vollständig überzeugt war ich aber immer noch nicht. Ein Jahr später, im Frühjahr 2004, habe ich wieder an den Exerzitien teilgenommen. Schließlich hatte ich ja immer noch meine Schlafprobleme. Nun verkündete Father Joseph in der Kapelle, er habe eine Mitteilung bekommen, dass jemand von Magenproblemen geheilt worden sei. Ich dachte an Magengeschwüre oder Krebs. Keiner meldete sich. Zu Hause habe ich gemerkt, dass ich plötzlich wieder nach langer Zeit Obstsäfte und Kaffee trinken konnte. Ich litt an einer Übersäuerung des Magens und die Tabletten, die bis zu diesem Zeitpunkt geholfen hatten, zeigten bereits keine Wirkung mehr. Jetzt hatte ich begriffen, dass ich gemeint war. Meine Schlafprobleme sind geblieben, aber die Rückenschmerzen und die Übersäuerung des Magens hat Jesus geheilt. Seitdem habe ich einen festen Glauben und leite seit einigen Monaten zusammen mit einer Freundin eine Gebetsgruppe "Eucharistische Flamme" in Weeze. Wir sind nur zu viert und könnten noch einige Beter gebrauchen.

40) Jean Ann Adelino Roxas aus Philippines schrieb am 7.April 2007 um 12:40 Uhr:
--
Peace in the Lord Jesus Christ!

I am Jean Ann Adelino Roxas, I have been attending Father Joseph’s prayer meeting here in the Philippines for quite sometime now. I would like to impart to you my healing experience which I had since then. For around eighteen years ago, I had an eye problem. My left eye is defective and I have needed to wear reading eyeglasses whereas the right eye has a normal vision. Actually, I have no special prayer intention of healing. There came a time when I needed to work full days facing the computer and this aggravated my eye situation. As a result, headaches never left me. Still I continued attending the prayer meeting without asking for a healing. One time, my mom requested me to go with her for an eye check up. I also thought of having so. We both went for an eye check up. I was thinking maybe my eye needs new upgraded eyeglasses. The care attendant wrote the observations as I read the eye chart. After sometime, the doctor came for machine diagnosis. I was astounded hearing from the doctor that I don’t need to wear reading eyeglasses anymore! Indeed a day came for me that Jesus healed me even without me asking Him! He knows what I need. Not only is my eyesight defect healed. All my physical health problems too! My lingering back pain, migraine and ulceritis. All of these were washed away by Jesus’ healing power! And now by His grace, He gave me a special gift too. A gift of touch by the Holy Spirit which reminds me that Jesus is always with me and working through me. I am preparing to go to Canada for working there. I would like to start a Eucharistic Flame Prayer Group and I like to work for Eucharistic Flame Evangelization. God bless you all.
Praise and thanks be to our Lord Jesus Christ.

39) Martin aus Deutschland schrieb am 31.März 2007 um 19:17 Uhr:
http://www.heilige-maria.de --
ich freue mich, auf Ihrer schönen und informativen
Website auch das Gebet zu Maria zu finden.

38) Maria Demaj, Koblenz aus Deutschland schrieb am 30.September 2006 um 17:56 Uhr:
--
Dear sisters and brothers in christ. Dear Pater Joseph. Let´s pray for new priests. Mother Mary told two
12 years old children in Kosova that they are going to be priests. I spoke with one of this child. His name is Samuel.
He spoke with our Mother Mary. Every day he goes to church and every day he prays rosary with his
family. He teached his friends to pray. Now the priest of the village of Samuel is going to bring Samuel to Rom, Italy.
Let us pray for this wonderfull plan of GOD for more good priests.
Dear Pater Joseph. Please pray for Samuel.
Samuel is from my country - Kosova.

37) Ivy C. Almirol aus Philippines schrieb am 7.September 2006 um 03:22 Uhr:
--
Hi Fr. Sabu. God bless you. My family and I are happy to know that you have your own website. We'll be communicating with you more. We pray that through this site more people-Catholics or non-Catholics-may have a deeper understanding of God's love. God bless you always.

36) Judith Wißkirchen aus Deutschland schrieb am 10.Juni 2006 um 17:17 Uhr:
--
Halleluja! Preiset den Herrn!

35) Esser Hans-Peter u.Brigitte aus Deutschland schrieb am 8.Juni 2006 um 23:50 Uhr:
--
Dear P.Joseph, thank jou for all Prayer`s,we are very happy about this wonderfull
Time. We are pray for jou, we are going often into Jesus Heart, because it is the best Time what we are can have, Halleluja Jesus and Maria the are so beautiful.
Wir wünschen allen so tolle Exerzitien wie wir Sie in Sonntagberg/Austria hatten, Halleluja, Preist den Herrn!

34) Zuzka Mrvova aus Slovakia schrieb am 17.Mai 2006 um 16:59 Uhr:
--
Vielen Dank, für alles.

33) jane aus India schrieb am 30.März 2006 um 19:24 Uhr:
--
Praying for you father always. May God bless all your endeavors to spread the good news.

32) Ana aus Croatia schrieb am 2.März 2006 um 22:31 Uhr:
--
Medjugorje : Message of February 25, 2006 "Dear children! In this Lenten time of grace, I call you to open your hearts to the gifts that God desires to give you. Do not be closed, but with prayer and renunciation say ‘yes’ to God and He will give to you in abundance. As in springtime the earth opens to the seed and yields a hundredfold, so also your heavenly Father will give to you in abundance. I am with you and love you, little children, with a tender love. Thank you for having responded to my call."

Bless for all people over the world, and thank Pater Joseph for his wonderful book "Jesus wischt deine Tränen ab"...in peace and love with all here connected... yours Ana :-)

31) maria aus Deutschland schrieb am 12.Februar 2006 um 11:16 Uhr:
--
Dear P. Joseph. I translated the small book of Sister Faustina in the albanish language and I am goning to give that to all the people of my country and tell them about compassion of GOD and JESUS.
I am happy, that you will come to speak with the albanians. I made a Link of your webside in the albanish webside. So all people of KOSOVA can get information of you.
I pray every day for you and the spreading of GOD´s compassion.
Krishti i ruajt gjith kosovaret, shqiptaret dhe mbare boten.

30) Ana aus Croatia schrieb am 9.Februar 2006 um 22:34 Uhr:
--
Dear Pater Joseph, promise you my earnest prayers and my love every day,
God may bless you all here, yours Ana (croatia - vienna)

29) p.joseph vadakkel aus Philippines schrieb am 7.Februar 2006 um 00:58 Uhr:
--
God may specilay bless those who look my wep site.

28) Markaj aus Switzerland schrieb am 1.Februar 2006 um 13:10 Uhr:
--
Pershendetje nga KOSOVA ,. Heilige Maria bitte für uns zu Gott und zu deinem Sohen unserem Herr Jesus Christus .

27) Elfriede u. Alois Habison aus Austria schrieb am 30.Januar 2006 um 21:13 Uhr:
--
Im Nachhinein alles Gute und besonders Gotte SEGEN!!
Wir sind im Gebet miteinander verbunden!!!

26) morawetz walter aus Austria schrieb am 24.Dezember 2005 um 13:00 Uhr:
--
ein gesegnetes weihnachtsfest und friede im herzen wünsche ich pater joseph und allen die mit ihm geistig verbunden sind
walter

25) maria aus Deutschland schrieb am 8.Dezember 2005 um 12:46 Uhr:
--
Allen ein frohes Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens.
Heilige Maria bitte für uns zu Gott und zu deinem Sohn unserem Herrn Jesus Christus.

24) Lucija aus Kroatien schrieb am 28.November 2005 um 10:42 Uhr:
--
Thank you very much pater Joseph...
God bless you!!!

23) maria aus Deutschland schrieb am 18.November 2005 um 10:17 Uhr:
--
Dear P. Joseph, I will tell all readers of your guest book, that.I a moment I was very unhappy an I said to Jesus: "Jesus, why did you speak with Sister Faustina and not with me. She sufferd not more than I am suffering more than sister Faustina and you never speak with me. You leave me alone in my trouble.
Than, in the night, i saw Jesus in my dreams. He was so buitifull.Sometimes he was a baby, sometimes an adult. He gave me a smile during the time, he spoke to me. I went to my mother and said to her. Mami, Mami. Jesus is speaking. There are many pople at the chapel. Normaly is a statue of Mother Mary in this chapel, but now there was Jesus. With blue and red clothes. Holy Mary made room for her son in this chapel.She was happy. Jesus said:" It is not sufficiently to go to church an to a chapel. Doing more is necessary." This I have to say to the people of my country.
Than Jesus turned into a small statue and he lie into my arms. He was so wonderfull. I had to give a massage to the people of my country.
Praise the Lord. Halleluja. Since this time, I speak nearly every day with Jesus and he speak to me. Now I know, I am not alone. He is always with me and he helps me to carry my suffer.
Pater Joseph ist my spiritual director. I hope, you also will have experience with our Lord Jesus, the son of living GOD.
GOD bless you all.

22) Maria Mroncz aus Deutschland schrieb am 30.September 2005 um 11:39 Uhr:
--
Dear Fr.Joseph,
Your K-TV Programm was very good,
Thank you very much!!!
God bless You, your Maria and Josef

21) Klaudia...aus Croatien aus Switzerland schrieb am 18.September 2005 um 09:35 Uhr:
--
Thank you my BROTHER Fr.Joseph....DANKE Dir durch unseren Jesus Kristi...Pray,please for my Husband,mein Mann...and for my lowing Sohn Kristijan and litlle for mi :-)Es tut mir Leid,ich kann kein Wort Englisch...aber Du VERSTEHST mich...DANKE...Whit my ol Heard deine Klaudia geb. in Kroatien/Rijeka
Dank sei DIR O MEIN HERR!Mit LIEBE an euch alle....

20) Rene Jona K-an Rillorta aus USA schrieb am 17.September 2005 um 16:39 Uhr:
--
Dear Fr. Joseph,

You have a zerzergoot web-site! danke shon for telling us.
I did not know you speak and write German. I am a trying hard spreken Deutch when I treat my German descent patients here.
God Bless You and your priestly ministry!!

Auf wiedersehen!

19) Klaudia aus Kroatien schrieb am 15.September 2005 um 12:00 Uhr:
--
My dear BRATHER,Thank you,GOOD BLAS YOU....Please pray for mi and my Famili I am whit you with my Hart...Lowing dears Sisters Klaudia
THANK YOU my P.Joseph Vadakkel...Meine Herz Heille mir,meine Durst Lösche mir und mein HUNGER satte mich...AMEN....
E M A N N U E L dear Klaudia

18) morawetz walter aus Austria schrieb am 8.September 2005 um 19:15 Uhr:
--
liebe grüsse an pater joseph

walter

17) P. Joseph Vadakkel aus Philippines schrieb am 25.August 2005 um 02:19 Uhr:
http://www.ev-eucharistic.com --
my dear loving brothers and sisters,
I invite you make a euchristic prayer meeting,it will bring more blessing. Those who have already the prayer meeting (eucharistic flame please write it in my web page, so all can pray for it (contact: webmaster@ev-eucharistic.com).
God bless you and your family,
P. Joseph Vadakkel
www.ev-eucharistic.com

16) Klaudia aus Croatia schrieb am 17.August 2005 um 22:21 Uhr:
--
Liebe p.Joseph...Vielen,vielen Dank an Dich durch unseren Jesus..unsere Retter
GOD BLESS YOU...THANK YOU MY BRATHER...HVALA,DANKE..
Mit Liebe deine Geistlige schwester Klaudia

15) marie guylene aus France schrieb am 14.August 2005 um 08:42 Uhr:
--
je vous demande de prier beaucoup pour nous car nous en avon bien besoin et ainsi connaître le plan de Dieu souhaite garder contact avec vous

14) Meta and Anja aus Slovenia schrieb am 7.August 2005 um 10:09 Uhr:
--
Thank you p.Joseph for all your prayers.
We will pray for you too.

God bless you

meta&anja

13) Hubert aus France schrieb am 3.August 2005 um 12:45 Uhr:
--
Merci père joseph pour votre le mail que vous m’avez envoyez.
Vouz m’avez beaucoup touché… Amen

(Pierre 3 17,18)

Unie dans la prière

12) Chemmalakuzhy Abraham aus Switzerland schrieb am 30.Mai 2005 um 19:18 Uhr:
--
Dir Rev.Fr.Joseph,
Mercy, Maria&Jacob join me to thank You for all that you are to us. It was a wondrful evening we had together with the Fam. of Mrs&Mr.Jose Punnachery.
We THANK YOU &PRAISE YOU LORD JESUS for the gift of Fr.Joseph to us.
Dir Fr.You are most welcome to us any time when you get a chance.
Thank you once again for all that you are to us all.We remain united in Prayers&Love. FAM.Chemmalakuzhy.

11) Monika Gläser aus Deutschland schrieb am 2.Mai 2005 um 20:55 Uhr:
--
Vor zwei Jahren nahm ich zum ersten Mal an einem Exerzitium teil, das von Pater Joseph, geleitet wurde. In dieser Zeit hat Gott mein Herz sehr berührt, und ich bin ein Stück tiefer in den Glauben gekommen. Das Gebet vor dem Allerheiligsten hat nicht nur mir Gnade und Kraft gegeben. Auch Anliegen und manche besondere Anliegen sind von Jesus erhört worden. Dass gemeinschaftliches Beten hilft, ist schon im Fernsehen in einem Pilotversuch bestätigt worden.
Mein berufliches und privates Umfeld hat sich sanft verändert und ich erfuhr Frieden und Freundlichkeit.
Danke, lieber Pater Joseph, ich werde jedes Jahr zu Deinen Exerzitien kommen.
Im Gebet verbunden.
Monika

10) Brigitte-B. Gawlik aus Deutschland schrieb am 25.April 2005 um 14:52 Uhr:
--
Lieber Pater Joseph,

ich danke Gott für die Begegnung mit meiner Familie und Dir.
Ich bin für jeden Augenblick dankbar, den Gott uns mit Dir geschenkt hat. So segne Dich Gott alleszeit für deine Gebete und Deine Liebe zu den Menschen.

Nach den Exerzitien mit Dir, hat jeder, der Dir begenet
die Erfahrung des Heiligen Geistes gemacht, und geht gestärkt in den Alltag
zurück.
So begleite Dich die Mutter Maria und Hl. Josef durch die Zeit
und die Barmherzigkeit und Liebe Jesu möge Dich stärken.

Deine Brigitte Josef Lukas und Julian

9) Cintia aus Deutschland schrieb am 24.April 2005 um 20:04 Uhr:
--
Fr.Joseph ich finde deine Seite sehr schön,ich freue mich das du jetzt wieder in Deutschland bist.Alles liebe cintia

8) Joseph Punnacherry schrieb am 23.April 2005 um 09:10 Uhr:
--
Fr. Joseph Vadakkel is a good friend of our family and he is encouraging the spiritual life of our family. We are very happy about his evangelisation work.

Seite: 1 » 2  > von 2